Gute Gespräche an Weihnachten

Liebe Leserin und lieber Leser,

heute ist Heiligabend und es warten mit Weihnachten und Silvester
eine Reihe an Feiertagen  auf uns,
die uns eine Chance für gute Gespräche bieten.

Mein Tipp: Machen Sie es nicht wie eine Bekannte, die ich neulich traf.
Sie erzählte mir von ihren Sorgen  und dass sie  keine Lust  habe,
sich am 1. Weihnachtstag die Gespräche der Familie anzuhören.
Seit Jahren die gleichen Geschichten, die immer häufiger vom Thema Krankheiten durchwoben sind.
Nutzen Sie die Chance und gehen Sie offenen Herzens in Ihre Familien und Freundeskreise.

Doch wie können wir zu einem Weihnachtsfest mit guten Gesprächen beitragen?


Mir hilft es immer, mir vorab folgende Fragen zu stellen. 

  1. Wie will ich Weihnachten erleben?
    Wie will ich mich fühlen?
    Möchte ich Freude erleben?

    Dann ist es hilfreich, diese erstmal in mir zu erzeugen.
    Das funktioniert nur -dafür aber ganz wunderbar- mit freudvollen Gedanken 🙂
  2. Welche Fragen könnte ich stellen, damit ein für mich interessantes Gespräch ensteht?
    Ich mag gerne die Frage stellen: Wofür bist Du in diesem Jahr besonders dankbar?
    Oder: Was gibt es, wofür Du dankbar bist?
    Oder: Was war Dein schönstes Erlebnis in diesem Jahr?
    Oder: Worüber hast Du dich in diesem Jahr besonders gefreut?
    Oder: Wie hast Du dich in diesem Jahr für die Welt engagiert?
    Was kann ich von Dir lernen?

Allein aus diesen zwei Fragen kann sich ein Gespräch entwickeln, dass den ganzen Weihnachts-Abend dauern kann. Ein Gespräch, das berührt und in die Tiefe geht.
Ein Gespräch, dass die Augen und Herzen zum Leuchten bringt.
Mein TIPP: Wenn Sie alleine feiern, dann stellen Sie sich doch gerne selbst diese Fragen und schreiben sich die Antworten auf.

Lesen Sie auch meine Tipps zum Thema Smalltalk.

Weihnachten

 

Liebe Leserin und lieber Leser,
ich danke Ihnen von Herzen, dass Sie die Tipps gelesen haben und wünsche Ihnen nun interessante und schöne Gespräche an Weihnachten und Silvester.
Wenn Sie mögen, hinterlassen Sie einen Kommentar.
Teilen Sie diesen Beitrag auch gerne in Ihre Netzwerke und ermöglichen Sie so vielen weiteren Menschen diese Inspirationen für gute Gespräche an Weihnachten und darüber hinaus.

Genießen Sie den Frieden in unserem Land und in Ihrem Herzen.
Ihre Astrid Fiedler
https://umgangsformen-hamburg.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.