tokunbo3

Am 21. Mai 2017 ist es wieder soweit. Die Tore der Markthalle Hamburg werden wieder nachmittags für geladene Kinder der Stiftung Initiative Courage geöffnet. „Auf die letzten zwei erfolgreichen Jahre mit vielen lachenden Kinderaugen blicken wir gerne zurück und freuen uns auf das diesjährige Fest“, sagt Karin Schmedt, Gründerin der Stiftung Initiative Courage, „Wir haben…

csm_84894829_Hawking_neu_254c4a2e55

Sir Stephen Hawking: „Wenn wir uns die letzte Chance bewahren wollen, bleibt den führenden Entscheidungsträgern dieser Welt nichts anderes übrig, als anzuerkennen, dass sie versagt und die Mehrheit der Menschen im Stich gelassen haben.“ (Foto Picture Alliance) Die Sorgen über die wirtschaftlichen Folgen der Globalisierung und des sich beschleunigenden technologischen Wandels sind absolut verständlich. Wie…

elita91

Ausbildung zur Märchenerzählerin an neun Wochenenden in Hamburg 2017 in kleiner Gruppe (max. 7 TeilnehmerInnen) Einführungstag: 3.12.16 Beginn der Ausbildung: 6.-8.1.17 sämtliche Termine und weitere Informationen unter www.ElitaCarstens.de Märchen sind so alt wie die Menschheit. Sie geben Halt, so dass die Seele zur Ruhe kommt und neue Lebenskraft schöpfen kann. In unzähligen Varianten sagt das…

hpa-04-11-2016-6

Die HPA Hamburg engagiert sich gesellschaftlich für Menschen und ihre Projekte. Ein Team von Menschen präsentiert dabei den Mitarbeitern hautnah, wo und wie man sich in der Umgebung mit seinen Ressourcen einsetzen kann. Diese können sehr vielfältig sein. Es geht nicht nur um Spendengelder, sondern darum Menschen zu berühren und eine Auswahl zu geben wo…

rh1-klein

TRADITION + ZUKUNFT GRÜNDERMETROPOLE HAMBURG Hamburg ist seit jeher eine Handels- und Kaufmannsmetropole. Doch um die Stadt und den Standort in eine erfolgreiche Zukunft zu führen, braucht es innovative Köpfe, frisches Kapital und eine offene Gründerkultur. Schaffen wir die Rahmenbedingungen dafür: mit bester Bildung und Forschung, einem unbürokratischen Wirtschaftsumfeld und moderner Infrastruktur. Hamburg braucht einen…

15983065_401

Globale Zusammenarbeit „Das Mädchen von Rio“ blickt zurück Sie war zwölf, als sie die Welt mit ihrer Rede beim ersten UN-Erdgipfel in Rio de Janeiro beeindruckte. Zwanzig Jahre später ist die Kanadierin Servern Cullis-Suzuki eine weltweit anerkannte Umweltaktivistin. Severn und drei ihrer Freunde gründeten 1992 die Umweltgruppe ECO, Environmental Children’s Organization. Sie sammelten Geld um…